Die Story hinter LucyBalu x Choupette

Wie kommt ein junges Münchner Startup dazu, mit der Katze von Karl Lagerfeld zu kooperieren? Was wie ein Märchen klingt, ist für uns Realität geworden. Wie es zu dieser Geschichte gekommen ist und was hinter der exklusiven Kooperation LucyBalu x Choupette steckt, erzählen wir auf dieser Seite.

Der Designer Karl Lagerfeld hat in der Modebranche Spuren hinterlassen. Der „Kaiser“ gehörte unumstritten zu den einflussreichsten Designern seiner Zeit. Er ist seinem Stil treu und dennoch ewig neugierig geblieben. Karl Lagerfeld stand für Klarheit und hat klare Standpunkte vertreten. Er ist sich bis zum Schluss treu geblieben. Auch dadurch ist er für uns zu einer wichtigen Inspirationsfigur geworden.


Choupette, sein Katze, war auch seine große Liebe. Der Modezar sagte einmal, er würde Choupette heiraten, wenn es legal wäre. Durch diese besondere Liaison ist Choupette weltweit bekannt geworden. Die schöne blauäugige Birma-Katze lebt heute abgeschirmt von der Öffentlichkeit bei Françoise Caçote, die Karl Lagerfeld selbst sehr nahestand. Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass man auf eine gewisse Weise die Aura von Karl Lagerfeld spürt, wenn man in einem Raum mit Choupette ist.


Choupette Lagerfeld

Karl Lagerfeld und Choupette

Choupette mit Deli Futternapf von LucyBalu


Wie es zur Zusammenarbeit mit Choupette kam

Wir haben LucyBalu im Jahr 2019 gegründet und sind erst am Anfang unserer Mission. Eine Kooperation mit Choupette war für uns DIE Möglichkeit, der Welt unsere modernen Katzenmöbel näher zu bringen. Nach mehreren Anläufen gelang es uns Anfang 2020 Kontakt zum Agenten von Choupette aufzunehmen. Wir konnten ihn davon überzeugen, unserem Startup eine Chance zu geben und eine unserer Hängematten an Françoise zu schicken.
Francoise with Choupette

Neuer Lieblingsplatz von Choupette


Was danach kam, übertraf alle Erwartungen. Choupette wählte unsere Hängematte als ihren neuen Lieblingsplatz aus. Und die Choupette-Familie war begeistert von unserer Geschichte und unseren Produkten. Aus einem Traum wurde über Nacht Realität. Gemeinsam entwarfen wir für Choupette die Sonderedition der SWING Hängematte. Eine Limited Edition, die dem Style-Codex eines Karl Lagerfelds gerecht werden sollte.


LucyBalu Choupette

LucyBalu trifft Choupette in Paris


Für uns war es wichtig, Choupette in ihrer natürlichen Umgebung und nicht in einem Fotostudio zu fotografieren. Im Sommer 2020 haben wir Choupette daher in Paris besucht. Wir haben drei ganze Tage mit ihr und ihrem Team verbracht. Das erste Mal überhaupt durfte jemand Fremdes Fotos und Filmaufnahmen in Choupettes‘ neuem Zuhause machen. Für uns war es ein unvergesslicher Trip nach Paris.

LucyBalu Choupette Limited Edition

LucyBalu x Choupette


Entstanden ist nicht nur ein einzigartiges Produkt, sondern auch eine Freundschaft mit Françoise, Choupette und dem gesamten #teamchoupette. Das ganze Projekt macht uns unglaublich stolz und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. Die Sonderedition der SWING Hängematte ist der Kooperationsbeginn von LucyBalu x Choupette.